Workshop Burlesque für Anfänger mit Asherah

Glamourös und verführerisch:

Schnupperworkshop Burlesque für Anfänger: Zusammen erlernen wir eine schmissige Choreographie zum Song "The Stripper" mit typische Posen, Walks und Hüftschwüngen sowie einem kleinen Bodenteil - und am Ende fällt mindestens ein Kleidungsstück (welches, entscheidest Du!)

Bitte mitbringen:
Einfache Trainingskleidung, z.B. lange Hose und ärmelloses Top.
Außerdem ein Kleidungsstück, das Ihr ausziehen wollt, z.B. eine Bluse oder ein Rock. Wer möchte, kann die Choreo am Schluss einmal auf High Heels tanzen.

Datum: Samstag, 20. August 2016
Uhrzeit: 16:30 - 18:30 Uhr
Kosten:
30 Euro (27 Euro für Vertragsschülerinnen von asherahs bellyworld)
Dozentin: Asherah

Fächerschleier-Projekt mit Asherah & Mirjam

Die seit einigen Jahren immer öfter zu sehenden Fächerschleier – Fächer mit langen Seidentüchern – sind mit Sicherheit eines der romantischsten Tanz-Accessoires. In zahllosen Farben und Farbkombinationen erhältlich können sie facettenreich und ausdrucksstark eingesetzt werden.

In dieser Workshop-Reihe bringen Euch Asherah und Mirjam von asherahsbellyworld den Einsatz dieses Requisits näher.

Im ersten Workshop erlernt Ihr die richtige Technik: Mirjam unterrichtet Euch im Umgang mit den Schleierfächern und zeigt Euch verschiedene Kombinationen.

Im zweiten Workshop zeigt Euch Asherah eine romantische Choreographie zum Titel „Breaking Free“ von Paul Dinletir, mit der Ihr Euer Publikum verzaubern könnt. Zum besseren Nachlernen zuhause erhaltet Ihr ein umfangreiches Skript, außerdem darf am Ende des Workshops gefilmt werden.

Wer seinem Tanz den letzten Schliff verpassen will, hat dazu Gelegenheit im dritten Workshop: Hier wird nicht nur die Choreo wiederholt und letzte Lücken geschlossen, Asherah gibt jeder Teilnehmerin auch persönliche Tipps zur Verbesserung. Dieser Workshop ist nur in Kombination mit Workshop 2 buchbar.


***************
Daten:
Workshop 1: Samstag, 3. September 2016, 15 – 17 Uhr
Workshop 2: Samstag, 15. Oktober 2016, 13 – 16 Uhr
Workshop 3: Samstag, 12. November 2016, 14 – 15 Uhr

***************
Kosten:
Workshop 1: 30 Euro (für Vertragsschülerinnen von asherahs bellyworld 27 Euro)
Workshop 2: 40 Euro (für Vertragsschülerinnen von asherahs bellyworld 36 Euro)
Kombipreis für beide Workshops (1 und 2): 65 Euro (für Vertragsschülerinnen 60 Euro)
Workshop 3: 10 Euro

***************
Bitte mitbringen:
- Fächerschleier
- normale Trainingskleidung, am besten Hose und Top (keine weiten Ärmel oder ausladende Röcke)

***************
Niveau:
Für die Teilnahme am Workshop 1 sind keine Kenntnisse im Tanz mit den Fächerschleiern nötig. Wer nur am Choreographie-Workshop teilnehmen möchte, sollte grundlegende Kenntnisse mitbringen.
Für keinen der Kurse sind Bauchtanz-Kenntnisse nötig.

***************
Link zur Musik:
https://www.youtube.com/<wbr></wbr>watch?v=AEUwdWxScIc&feature<wbr></wbr>=youtu.be

Workshop "Burlesque meets Poledance"

Burlesque - die Kunst des angedeuteten Striptease - ist eine der sinnlichsten Tanzformen überhaupt, die die weibliche Erotik unabhängig von Figur oder Alter der Tänzerin zur Geltung bringt.
Aber auch Poledance - der Tanz an der vertikalen Stange - kann seine sinnlich-erotische Komponente nicht leugnen.

Was liegt näher, als diese beiden Tanzarten zu kombinieren? Asherah zeigt Euch in diesem zweigeteilten Workshop, wie es geht!

Der erste Teil richtet sich an Frauen, die noch nie an der Stange getanzt haben: Hier lernen wir die wichtigsten Basics, die im zweiten Teil benötigt werden. Keine Sorge: Wir benutzen nur Moves, die leicht erlernbar sind.

Im zweiten Teil erlernen wir dann eine Choreographie zu einem typischen Burlesque-Stück. Hier kommen auch erfahrenere Pole-Tänzerinnen auf ihre Kosten, denn Asherah zeigt Euch neckische Posen und sinnliche Kombis im Burlesque- Stil.


***************
Datum:
Samstag, 10. September 2016
Workshop 1: 14 - 15:30 Uhr
Workshop 2: 16 - 18:30 Uhr

***************
Kosten:
Workshop 1: 24 Euro (für Vertragsschülerinnen von asherahs bellyworld 22 Euro)
- bei der Anmeldung werden Frauen, die sich für beide Workshops anmelden bevorzugt -
Workshop 2: 38 Euro (für Vertragsschülerinnen von asherahs bellyworld 36 Euro)
Kombipreis für beide Workshops (1 und 2): 55 Euro (für Vertragsschülerinnen 52 Euro)

***************
Bitte mitbringen:
- eng anliegende Trainingskleidung, z.B. Leggins und Top

***************
Niveau:
Wer nur am Choreographie-Workshop teilnehmen möchte, sollte grundlegende Kenntnisse im Poledance mitbringen.
Der Workshop richtet sich ausdrücklich an Frauen jeden Alters und jeder Statur, auch Euer Fitnesslevel ist nicht entscheidend.

Orient Spezial - Spins and Turns mit Asherah

Atemberaubende Drehungen - wer bewundert sie nicht? Aber wie gelingen uns anmutige Turns und rasante Spins selbst? In diesem Workshop zeigt Euch Asherah einige interessante Moves und Kombis! Datum: Samstag, 22. Oktober 2016 Uhrzeit: 14 - 16 Uhr Kosten: 30 Euro (27 Euro für Vertragsschülerinnen von asherahs bellyworld) Niveau: für alle offen Keine Vorkenntnisse im Orientalischen Tanz nötig - die Drehungen können auch für andere Tanzarten eingesetzt werden.


Aerial Dance: Poledance, Vertikaltuch und Aerial Hoop mit Arzo

Du möchtest Dich sexy an der vertikalen Stange bewegen oder schwerelos an Tüchern hängen? Dann haben wir etwas für Dich! Arzo-Carina Renz vom Studio Serpent Blanc in Herne besucht uns wieder für ein Workshop-Wochenende und hat u.a. diese spannenden Themen dabei:

**************************
POLE DANCE - TECHNIK: FIGUREN, FLOATS, SPINS UND TURNS
Hier geht es zur Sache! Einfache und effektive Techniken für den Tanz an der Stange, Drehungen, Schwebe-, Kletter- und Haltefiguren - nicht nur elegant und sexy, sondern auch ein elektrisierendes Training für den ganzen Körper!
Der Workshop ist für alle Altersgruppen, Körpertypen und -größen geeignet. Tanzstangen fürs Training werden gestellt!

Bitte mitbringen: Hotpants, enges Top (alles ohne Metallteile, Knöpfe oder Schnallen)
Niveau: Anfänger und Anfänger mit Vorkenntnissen
Freitag, 18. November, 18:30 - 21:30 Uhr
Kosten: 45 Euro (42 Euro für Vertragsschülerinnen von asherahsbellyworld)

**************************
SEXY POLE MOVES - STRUT YOUR STUFF!
Dieser Workshop legt den Fokus auf die sexy Seite des Pole Dance: Schlafzimmerblick, heißer Hüftschwung, elegante Drehungen. Zeigt, was ihr habt – und werdet zur Verführerin an der Stange!
Der Workshop ist für alle Altersgruppen, Körpertypen und -größen geeignet. Tanzstangen fürs Training werden gestellt!

Bitte mitbringen: Hotpants, enges Top (alles ohne Metallteile, Knöpfe oder Schnallen)
Niveau: Anfänger und Anfänger mit Vorkenntnissen
Samstag, 19. November, 12 - 14 Uhr
Kosten: 30 Euro (28 Euro für Vertragsschülerinnen von asherahsbellyworld)

**************************
SCHWERELOS AN RING UND VERTIKALTUCH
Es ist leichter als es aussieht! Vertikaltuch und Ring ermöglichen wunderschöne, schwerelose Tanzfiguren. Wer schon immer einmal fliegen wollte, kommt hier seinem Traum zumindest etwas näher! Der Tanz am Vertikaltuch und am Ring ist ursprünglich der Zirkusartistik zuzuordnen – aber keine Angst: besondere Körperbeherrschung ist nicht notwendig, der Kurs ist für nahezu alle Körpertypen und Altersstufen geeignet. Wer schon am letzten Ring- und Tuchworkshop teilgenommen hat, kommt hier trotzdem mit neuen Figuren auf seine Kosten.

Bitte mitbringen: enge Sportkleidung, die Achselhöhlen, Ellenbeugen und Kniekehlen bedeckt
Niveau: Anfänger und Anfänger mit Vorkenntnissen
Samstag, 19. November, 14:30 - 17:30
Kosten: 45 Euro (42 Euro für Vertragsschülerinnen von asherahsbellyworld)

**************************
Rabatte:
Beide Poledance-Workshops zusammen 68 Euro (statt 75 Euro) (63 Euro für Vertragsschülerinnen von asheras bellyword)
Beide Workshops am Samstag (Pole, Vertikaltuch und Aerial Hoop) zusammen 68 Euro (statt 75 Euro) (63 Euro für Vertragsschülerinnen von asherahs bellyworld)


TABLE DANCE - Workshop mit Arzo

Du möchtest lernen, Dich erotisch zu Musik zu bewegen und Dein Publikum - auch wenn es "nur" Dein eigener Partner ist - so richtig zu verführen? Dann haben wir etwas für Dich! Arzo-Carina Renz, Chefin der Hell's Belles, die dieses Jahr u.a. wieder auf dem Wacken Open Air zu sehen sind, besucht uns wieder in Saarbrücken und zeigt Euch, wie es geht!

**************************
TABLE DANCE
Eine heiße Show mit erotischen Beinspielen, Sexy Walks und Bodentanz. (Kein Strip!)

Bitte mitbringen: Hotpants, enges Top
Niveau: Anfänger und Anfänger mit Vorkenntnissen
Samstag, 19. November, 18:00 - 20:00 Uhr
Kosten: 30 Euro (27 Euro für Vertragsschülerinnen von asherahsbellyworld)

Dieser Hinweis ist ausdrücklich für Frauen jeden Alters und jeder Figur offen - wir achten im Studio auf eine sichere und ungezwungene Atmosphäre, in der Ihr Euch wohlfühlt.


Tanztechnik Workshop: Shimmies und Layering mit Arzo

Lust, Deine Tanztechnik aufzupolieren? Dann haben wir etwas für Dich! Arzo-Carina Renz vom Studio Serpent Blanc in Herne besucht uns wieder für ein Workshop-Wochenende und hat u.a. diese spannenden Themen dabei: **************************
3/4 SHIMMY UNLEASHED
Der Dreiviertelshimmy ist eine der spektakulärsten Hüftbewegungen im orientalischen Tanz und gilt als die Königsdisziplin des Shimmys. In diesem Workshop zerlegen wir ihn in seine Bestandteile und zeigen, wie man ihn mit Schritten kombiniert!

Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung, Hüfttuch
Niveau: Anfänger bis Mittelstufe
Uhrzeit: 12 - 14:00 Uhr
Kosten: 30 Euro (28 Euro für Vertragsschülerinnen von asherahsbellyworld)

**************************
LAYERING UND ISOLATION FÜR ORIENTALISCHEN TANZ
Layering: Die Kunst, mehrere Bewegungen gleichzeitig übereinander zu legen. Isolation: Die Kunst, einen Körperteil elegant und ausdrucksstark zu bewegen, ohne die anderen Körperteile mit einzubeziehen. Diese beiden Elemente machen die Technik der erfolgreichsten Tänzerinnen aus - in jeder Tanzart.

Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung, Hüfttuch
Niveau: Anfänger bis Fortgeschrittene
Uhrzeit: 14 Uhr - 17:30 Uhr
Kosten: 45 Euro (43 Euro für Vertragsschülerinnen von asherahsbellyworld)

Beide Workshops zusammen: 67 Euro (64 Euro für Vertragsschülerinnen von asherahsbellyworld)